NOC Grove GmbH & CO KG - AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen                                                                     Download der AGB
der NOC Grove GmbH & Co. KG
im folgenden Grove genannt

Allgemeines, Geltungsbereich
1.1 Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Angebote, Lieferungen und Leistungen aus Kauf-, Miet- und anderen Verträgen einschließlich solcher aus künftigen Geschäftsabschlüssen und Dauerschuldverhältnissen. ....
 
Angebote, Auftragsbestätigung
2.1 Unsere Angebote sind, wenn nichts anderes ausdrücklich vereinbart ist, freibleibend. An den erteilten Auftrag ist der Kunde drei Wochen gebunden. Der Auftrag gilt erst dann als angenommen, wenn er schriftlich von Grove bestätigt wird...
 
Preise
3.1 Ist keine Vergütung ausdrücklich vereinbart, gelten die zur Zeit der Angebotsabgabe in unserem Hause geltenden Preise. An die vertraglich vereinbarten Preise hält sich Grove wir uns vier Monate...
 
Lieferung
4.1 Termine sind nur dann verbindlich, wenn sie ausdrücklich schriftlich als verbindliche Termine vereinbart werden. Die Lieferzeit beginnt mit dem Datum der Auftragsbestätigung durch Grove, jedoch nicht vor Eingang aller für die...
 
Zahlung
5.1 Zahlungen dürfen nur an Grove direkt oder an die von Grove schriftlich bevollmächtigten Personen geleistet werden. Rechnungen sind zahlbar gemäß dem dort angegebenen Datum...
 
Eigentumsvorbehalt
6.1 Ist der Kunde Verbraucher, gilt folgendes: 6.1.1 Jede von Grove gelieferte Ware bleibt Eigentum von Grove bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises und bis zur vollständigen...
 
Verzug, Unmöglichkeit, Rücktritt
7.1 Kommen wir mit der Überlassung eines Gegenstandes in Verzug und trifft uns bezüglich des Verzuges der Vorwurf grober Fahrlässigkeit oder des Vorsatzes, werden wir dem Kunden...
 
Besondere Bestimmungen für Werkverträge, Wartungs- und Reparaturarbeiten
Führen wir Wartungs- oder Reparaturarbeiten durch, erfolgen diese ausschließlich zu den Bedingungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen:..
 
Gewährleistung:
9.1 Wir leisten Gewähr wie folgt: 9.1.1 Wenn der Kunde Verbraucher ist: Für neu hergestellte Sachen 24 Monate; für gebrauchte Sachen 12 Monate. Bei allen anderen Geschäften:..
 
Haftung für Pflichtverletzungen im Übrigen:
10.1 Unbeschadet der Bestimmungen über die Gewährleistung sowie anderer in diesen Bestimmungen getroffener spezieller Regelungen gilt in den Fällen...
 
Subunternehmer
Grove ist berechtigt, vertragliche Leistungen auch durch Subunternehmer erbringen zu lassen. Die Gewährleistung bleibt in diesem...
 
Abtretungsverbot, Aufrechnung, Zurückbehaltung
Die Rechte des Kunden aus den mit Grove getätigten Geschäften sind ohne schriftliche Zustimmung von Grove nicht übertragbar. Der Kunde ist nur berechtig...
 
Datenschutz
Die Auftragsabwicklung erfolgt mittels automatischer Datenverarbeitung. Der Kunde erteilt hiermit seine ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung der Grove...
 
Urheberrechte
14.1 Sämtliche Rechte an der vertragsgegenständlichen Leistung, seien es Urheberrechte, gewerbliche Schutzrechte oder ähnliche verbleiben ausschließlich bei Grove....
 
Geheimhaltung
15.1 Der Kunde hat sämtliche Informationen über die überlassene Software und dazugehörige Unterlagen geheim zuhalten und alle erforderlichen Maßnahmen zu treffen, um deren Kenntnisnahme ...
 
Vertragsstrafe
1Der Kunde verspricht Grove für jeden Fall des Verstoßes gegen die vorstehende Geheimhaltungsverpflichtung die Zahlung einer Vertragsstrafe unter Ausschluss der Annahme...
 
Allgemeines
17.1 Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bedingungen unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, bleiben die übrigen Bedingungen hiervon unberührt....
 

Partner

Ihre IP Adresse: 54.224.197.251

© 2009 NOC Grove GmbH & CO. KG                                   Login